Sak Yant Einführung 01

Sak Yant

ich denke es macht Sinn den Begriff “Sak Yant“ einmal zu erklären, Dieser setzt sich aus 2 eigenständigen Wörtern zusammen, Sak steht im thailändischen für Dorn, Lanze oder Spitze. Das Wort Yant bedeutetet frei übersetzt „heilige geometrische Form“

 

 

 

 

Nach der Begriffserklärung können wir auch gleich eine Brücke zu den Werkzeugen  schlagen mit denen die Sak Yants gestochen werden. In 99% der Fälle beschränkt sich das Handwerkszeug auf 1 Werkzeug das es aus 2 verschiedenen Materialien gibt. Zum einen das Khem Sak, Khem steht im thailändische für Metal-Spitze, Metal-Spieß etc. diese werden zum Teil von den jeweiligen Sak Yant Meistern selber hergestellt oder aber maschinell gefertigte gekauft.

Khem Sak of Arjarn Neng Onnut

Khem Sak of Arjarn Neng Onnut

Khem Sak of Arjarn Neng Onnut

Khem Sak of Arjarn Neng Onnut

 

 

 

 

 

 

Die andere “Lanze“ Mai Sak ist das ursprüngliche erste Werkzeug mit dem die Sak Yants gestochen wurden. Mai steht im thailändischen für Holz (Anm. Mai Sak steht im Alltagsgebrauch für Bauholz also nicht einfach so nach Mai Sak fragen Ihr werdet 100% in eine Schreinerei oder Holzhandlung geschickt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.